Wiedereinstieg in das vereinsbasierte Sporttreiben

Dominic Mayer Badminton, Capoeira, Fitness, Fußball, Gesundheitssport, Handball, Kinder Sportclub, Leichtathletik, Nordic Walking, Ohne Kategorie, Stockschützen, Taekwondo, Tanzsport, Tischtennis, Trendsport, Turnen, Volleyball

Auf dem Rückweg in ein vielfältiges vereinsbasiertes Sporttreiben in Deutschland hat der unter dem Dach des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) organisierte Sport in Deutschland unter den Vorzeichen der weltweiten Corona-Pandemie und den bundesweiten Kontaktbeschränkungen die Grundlagen für einen ersten Schritt vorgelegt. Diese bestehen aus den 10 DOSB-Leitplanken mit Erläuterungen und den sportartspezifischen Übergangs-Regeln der Spitzenverbände (s.u.).
Quelle: www.dosb.de

Der TSV 1877 Ebersberg wird in den nächsten Tagen in enger Abstimmung mit der Kommune und den einzelnen Abteilungen einen Fahrplan zur Wiederaufnahme des Sports erstellen.