Mitgliederversammlung wird verschoben

Dominic Mayer Badminton, Capoeira, Fitness, Fußball, Gesundheitssport, Handball, Kinder Sportclub, Leichtathletik, Nordic Walking, Ohne Kategorie, Stockschützen, Taekwondo, Tanzsport, Tischtennis, Trendsport, Turnen, Volleyball

Die ursprünglich für November 2020 vorgesehene Mitgliederversammlung des Turn- und Sportvereins 1877 Ebersberg e.V. wird aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie verschoben. Darauf einigte sich die Vorstandschaft gemeinsam mit dem Vereinsausschuss vor dem Hintergrund der aktuell geltenden Corona-Verordnungen. Die Versammlung soll im Jahr 2021 stattfinden.

„Die Entscheidung, die Mitgliederversammlung zu verschieben, ist uns nicht leichtgefallen. Wir wollen jedoch allen Mitgliedern die Möglichkeit geben, an der Versammlung teilzunehmen. Aufgrund der anstehenden Wahlen halten wir eine virtuelle Mitgliederversammlung als Alternative für ungeeignet. Wir hoffen, im Jahr 2021 die Mitgliederversammlung als Präsenzveranstaltung im gewohnten Rahmen durchführen zu können.“, so der 1. Vorsitzende Martin Schedo.

Bis zur Durchführung der nächsten ordentlichen Mitgliederversammlung verlängert sich die Amtszeit des aktuellen Vorstandes um Martin Schedo, Stephan Schedl, Elisabeth Baumgarten und Mathias Groß. Der Termin dafür wird rechtzeitig bekanntgegeben.