Blick hinter die Kulissen – der Sportcontainer

Dominic Mayer Badminton, Capoeira, Fitness, Fußball, Gesundheitssport, Handball, Kinder Sportclub, Leichtathletik, Nordic Walking, Ohne Kategorie, Stockschützen, Taekwondo, Tanzsport, Tischtennis, Trendsport, Turnen, Volleyball

Heute werfen wir einen Blick in den Sportcontainer. Die auch als Interimsturnhalle bezeichnete Sportstätte wurde 2015 aufgrund der sicherheitsbedingten Sperre der damaligen Grundschulhalle an der Floßmannhalle von der Stadt Ebersberg gekauft.

Die Halle ist die kleinste Sporthalle in Ebersberg und diente in den vergangenen Jahren neben dem Schulsport der Tanzsportabteilung sowie Capoeira als Haupttrainingsstätte.
Bauartbedingt gibt es jedoch bei extremeren Temperaturen erhebliche Probleme. Im Winter ist die Heizungsanlage sehr laut, im Sommer hingegen ist die Halle sehr warm. Bedingt durch den beengten Platzbedarf gibt es auch nur einen abgetrennten Umkleidecontainer.

Umkleidecontainer
Blick in den Eingangsbereich

Trotz der klimatischen Schwierigkeiten sind wir sehr froh, den Sportcontainer nutzen zu dürfen. Wir haben mit ihm die Möglichkeiten, bei Spitzenbelegungen variabel reagieren zu können. Dies wird durch die derzeitige Sperre der Dr.-Wintrich-Halle erneut nötig werden.

Während der Sanierung des Schwimmbades wird die Interimshalle noch intensiver vom Schulsport genutzt. Nach Abschluss dieser Baumaßnahme kann man sich jedoch über eine Weiternutzung Gedanken machen. Vielleicht findet der Sportcontainer ja im Waldsportpark ein neues Zuhause?

Als nächstes besuchen wir die Realschulhalle.